Burgen / Mosel

 
Das Moseldorf Burgen gehört zu den ältesten Gemeinden der Untermosel. Burgen befindet sich an der Mündung des idyllischen Baybachtales, einem der schönsten Seitentäler der Mosel.Burgen ist ideal zum Wandern, da im Umfeld viele Burgen vertreten sind.In Burgen selber finden sich viele Moseltypische Fachwerkhäuser aus dem 17. Jhd. wieder. Burgen besitzt auch einige Gasthöfe wie Zum Beispiel Bootsgaststätten oder Tanz- und Weinlokale. Aber auch die klassischen Gaststätten wie Pizzeria und Kiosk sind vorhanden. Natürlich hat Burgen wie fast jeder Ort an der Mosel auch seine eigenen Weingüter und somit auch Wein zum probieren oder verkaufen. Vor allem im Sommer ist die Anreise sehr empfehlenswert, da in Burgen viele Campingplätze sowie Bootanlegestellen vorfindbar sind.
 
 

 

Burg von Burgen
 

Freizeitmöglichkeiten Burgen / Mosel

Wandern zu den Burgen
Rudern
Boot fahren
 

Bildergalerie von Burgen / Mosel
 

 
Mehr Informationen zu Burgen erteilt Ihnen:
 

Heimat- und Verkehrsverein,
Schulstraße 48,
56332 Burgen,
Tel. 0 26 05 / 44 21